DDP TIPPS
POOL POSITION RADIO
Pool Position Radio
DDP @ SPOTIFY
DDP-Schlager @ SPOTIFY
DDP PARTNER
Juma Media
DDP @ FACEBOOK
DDP-Schlager @ FACEBOOK

Details/Videos/MP3: JUSTIN POLLNIK - schreibt … (Viventas/KNM)

DDP
Aktuelle Platzierungen
Top 100 Platz 60
Hot 50 Platz 44
 
Chartinfos
Eingestiegen Platz 50 am 28.10.2022
Höchste Punktezahl 315 am 18.11.2022
Höchste Platzierung 36
Wochen platziert 5
DDP-Schlager
Aktuelle Platzierungen
Top 100 nicht platziert
Hot 50 nicht platziert
 
Chartinfos
Keine Informationen
JUSTIN POLLNIK "schreibt …"

Justin Pollnik ist erst 23 Jahre alt und bespielt bereits die größten Bühnen auf Festivals
wie dem WORLD CLUB DOME, Airbeat One, Sputnik Spring Break, BREAK the RULES, Electrisize oder Spring Break Island in Kroatien.
Seinen Top-Hit "Ostdeutschland" kann so gut wie jeder Jugendliche im Osten mitgrölen, welcher summiert bereits über 1 Millionen Streams vorweisen kann.
Seine Cover-Version zum Song "Major Tom", zusammen mit Felix Harrer und Paul Keen erreichte ebenfalls in kürzester Zeit allein auf Spotify die ersten 500.000 Streams!
Über 85.000 Follower auf TikTok und nahezu 25.000 Follower auf Instagram verfolgen seine Reise durch die Bühnen des Landes.
Aus diesem Grund erschien am 21.10.2022 seine neuste Single "schreibt ..." auf dem Label Viventas Music!

In Anlehnung zu WhatsApp geht es bei "schreibt ..." um eine kleine Liebesgeschichte, zu welcher es ebenfalls ein offizielles YouTube Video auf dem Kanal von Justin Pollnik gibt.
Dort vereint der junge Künstler aus Leipzig Hard Dance mit Techno in einer schmerzhaften Hymne, die einem aus dem Herzen spricht - und dennoch zum Mitsingen einlädt.

Wer sich fragt, woher die catchy Vocals aus Song stammen, kommt sicherlich in Zukunft nicht an Singer & Songwriter Octavian vorbei.
Octavian hat bereits für OBS (OstBlockSchlampen) den Song "Tomorrowland", oder für Anstandslos & Durchgeknallt den Song "Wenn du alleine tanzt" eingesungen.
Als Songwriter hatte er außerdem „Running“ für Sandro (Zypern) (Eurovision Song Contest 2020) geschrieben, ebenso „Legoschloss“ für Gestört aber GeiL & Glasperlenspiel.
Wer gern mehr von Octavian hören möchte: Allein im Dezember spielt er als Support-Act über 12 Shows für niemanden geringen als Mike Singer - für seine Emotions-Tour 2022.
Ansonsten gibt es bereits am 28. Oktober 2022 die neue Single "Alex" von Octavian feat. Crystal Rock & Marc Kiss auf Universal Music.


WEITERES:

Die Karriere von Justin Pollnik begann mit dem Sieg des DJ Contests 2018 vom legendären 5 Elements Club in Wildeshausen, worauf erste regionale Bookings in Niedersachsen und Sachsen-Anhalt folgten sowie eine Residency beim K4 Club in seiner Heimatstadt Wolfsburg.
Schnell lernte er durch die populären BREAK the RULES-Events, damals noch als Party-Reihe statt Festival, den Osten Deutschlands kennen und spielte vermehrt zwischen Erzgebirge und Ostsee.
Es folgten Support-Shows für Dannic, Vini Vici, Neelix, Gestört aber GeiL - sowie vielen weiteren Künstlern und Justin Pollnik formierte sich vom Mixed Music-DJ allmählich zu einem Artisten mit seinem eigenen Show-Konzept, welches vermehrten Anklang fand.

Justin Pollnik fährt ein polarisierendes Show-Konzept, welches ihn knallhart vom Rest der Szene unterscheidet.
Er erzählt in seinem Set, durch einen musikalischen und chronologischen roten Faden, eine Geschichte.
Ein Erzähler begleitet Pollnik und seine Crowd auf der Entdeckungstour von Hardstyle, EDM und verrückten Show-Aktionen.
Zwischen Moshpits, Sitdowns, Crowd Controls und Lightshows spielt der 23-Jährige seine Songs und Remixes, die sich allesamt in einer noch extrem kleinen Nische befinden: deutschem Hardstyle.
Dort hat Pollnik seine Rolle gefunden, ob mit seinem Hit "Ostdeutschland", der brachial im Osten einschlug oder seinen Releases mit Gold-Award Artists wie Laurenz und Lockvogel.

Den größten Push in seiner Karriere konnte Justin Pollnik wohl mit seiner YouTube-Show "48HOURS" erreichen. In diesem Livestream-Format, entwickelt in den Anfängen der Pandemie, spielten in monatlichen Abständen zahlreiche namhafte deutsche DJs mit dem Konzept "48 Stunden - 48 DJs - LIVE in deinem Wohnzimmer".
Die Show schlug ein wie eine Bombe, kann mittlerweile über 1,1 Mio. Aufrufe und 24 Jahre Wiedergabezeit in nur 9 Ausgaben vorweisen und führt nahezu unangefochten mit wenigen Mitbewerbern den Markt im deutschen DJ-Livestreaming-Markt an.
So konnte sich Justin Pollnik deutschlandweit seine Community als Artist aufbauen.
schliessen